Kommunale Netzwerk- und Lobbyarbeit durch Feuerwehren

21.03.2018 09:30 - 21.03.2018 16:30 in Wuppertal

Netzwerk- und Lobbyarbeit der Feuerwehren kann sehr zum Verständnis der Belange der Feuerwehren in Kommunalpolitik und Verwaltung, aber auch bei Medien und in der kommunalen Öffentlichkeit insgesamt beitragen. Andererseits wird mangelndes Verständnis für die Belange der Feuerwehren in manchen Fällen von diesen selbst durch ein suboptimales Bild von der kommunalen Feuerwehr in der Öffentlichkeit mit verursacht. Wie die Menschen in einer Stadt oder Gemeinde die Feuerwehr wahrnehmen, kann durch eigenes Handeln beeinflusst werden. Möglichkeiten solchen Handelns werden in diesem Seminar vorgestellt.

Ort

VdF Geschäftsstelle, Windhukstr. 80, 42277 Wuppertal

Datum

21.03.2018

Uhrzeit

09:30 - 16:30 Uhr

Kosten

179 € inkl. MwSt. und inkl. Mittagsimbiss und Getränken. Die Rechnungsstellung erfolgt kurz vor Veranstaltungsbeginn.

Dozenten

Christoph Schöneborn, Landesgeschäftsführer des VdF NRW

und

Prof. Dr. Roland Goertz, Inhaber des Lehrstuhls für abwehrenden Brandschutz an der Bergischen Universität Wuppertal, ehemals Leiter der Berufsfeuerwehren Erfurt und Karlsruhe

 

 


Anmeldung


Anmelder/Rechnungsempfänger


Teilnehmer 1


Hier findest du die Versicherungsbedingungen

Rücktrittsbedingungen


Kosten

Einzeln Anzahl Gesamt
Veranstaltung 179,00 EUR 1 179,00 EUR
Rabatte EUR
Addons EUR
EUR
Versicherung 9,00
9,00
EUR
EUR **
EUR
EUR

* Pflichtfeld , ** mit Übernachtung