Anwendungsfälle des Disziplinarrechts nach VOFF und Optionen der Streitschlichtung

06.11.2018 09:00 - 06.11.2018 16:30 in Wuppertal

Das Seminar gibt eine komprimierte Übersicht über das Disziplinarverfahren nach VOFF. Es sollen praxisorientierte Hilfestellungen im Umgang mit kritischen Disziplinarsituationen innerhalb der FF gegeben werden.

Die Teilnehmer erhalten wertvolle Tipps im Umgang mit verschiedenen Situationen.

Zusätzlich wird ein spezielles Augenmerk darauf gelegt, wie bereits eskalierte Situationen im Rahmen einer Mediation gelöst werden können. Dafür erhalten die Teilnehmer einen summarischen Einblick in die Möglichkeiten einer Streitschlichtung durch Mediation.

Zielgruppe

LG-Führer/-innen, Leiter/-innen von Feuerwehren und für Feuerwehren zuständige Mitarbeiter von Kommunalverwaltungen

Ort

VdF Geschäftsstelle, Windhukstr. 80, 42277 Wuppertal

Datum

06.11.2018

Uhrzeit

09:00 - 16:30 Uhr

Kosten

179 € inkl. MwSt. und inkl. Mittagsimbiss und Getränken. Die Rechnungsstellung erfolgt kurz vor Veranstaltungsbeginn.

Dozent

Matthias Weber, Rechtsanwalt, Mediator, Mitglied AK Recht beim VdF NRW, Brandoberinspektor in der FF Köln


Anmeldung


Anmelder/Rechnungsempfänger


Teilnehmer 1


Hier findest du die Versicherungsbedingungen

Rücktrittsbedingungen


Kosten

Einzeln Anzahl Gesamt
Veranstaltung 179,00 EUR 1 179,00 EUR
Rabatte EUR
Addons EUR
EUR
Versicherung 9,00
9,00
EUR
EUR **
EUR
EUR

* Pflichtfeld , ** mit Übernachtung