Digitale Karten im Feuerwehreinsatz

27.09.2018 09:30 - 27.09.2018 15:00 in Wuppertal

Das Seminar knüpft an die Ausbildung zur Kartenkunde etwa im Funk- oder Maschinisten-Lehrgang an und überträgt die Kenntnisse in die digitale Welt. Es wird dargelegt, welche Möglichkeiten für Feuerwehren bestehen, sich über kommunale oder Länder-Geoportale mit aktuellen Karten und Luftbildern zu versorgen und diese im Einsatz gewinnbringend zu nutzen.

An konkreten Beispielen aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis und dem Kreis Unna werden Möglichkeiten vorgeführt, wie auch kleine Feuerwehren sich ein entsprechendes Kartensystem gemeinsam mit ihren Kommunen aufbauen können.

Zum Abschluss wird ein Projekt zur Lagedarstellung vorgestellt, das dem taktischen Arbeitsblatt im Lagedarstellungssystem NRW nachgebildet wurde und bei dem die zentrale Lageskizze durch ein Luftbild oder eine Karte ersetzt werden kann. Je nach Stand des Projektes zum Seminarbeginn können die Seminarteilnehmer im Anschluss an das Seminar einen Prototypen am jeweiligen Standort einsetzen.

Ort

VdF Geschäftsstelle, Windhukstr. 80, 42277 Wuppertal

Datum

27.09.2018

Uhrzeit

09:30 - 15:00 Uhr

Kosten

179 € inkl. MwSt. und inkl. Mittagsimbiss und Getränken. Die Rechnungsstellung erfolgt kurz vor Veranstaltungsbeginn.

Dozenten

Dr. Bodo Bernsdorf, Senior-Berater EFTAS GmbH in Münster, Löschzugführer Feuerwehr Werne, LZ 1 Stadtmitte

und

Dipl.-Ing. Christian Zittlau, Leiter der Feuerwehr Sprockhövel, stv. KBM Ennepe-Ruhr-Kreis


Anmeldung


Anmelder/Rechnungsempfänger


Teilnehmer 1


Hier findest du die Versicherungsbedingungen

Rücktrittsbedingungen


Kosten

Einzeln Anzahl Gesamt
Veranstaltung 179,00 EUR 1 179,00 EUR
Rabatte EUR
Addons EUR
EUR
Versicherung 9,00
9,00
EUR
EUR **
EUR
EUR

* Pflichtfeld , ** mit Übernachtung