Neue Sonderbauverordnung – Vorstellung für Mitarbeiter von Brandschutzdienststellen

30.08.2018 09:00 - 30.08.2018 15:30 in Wuppertal

Am 05.01.2017 trat die Neufassung der Verordnung über Bau und Betrieb von Sonderbauten (Sonderbauverordnung NRW, SBauVO, GV. NRW. 2017 S. 2) in Kraft. Dadurch erfolgte zum einen die Anpassung an die bereits im Jahr 2014 von der ARGEBAU beschlossenen Änderungen der Muster- Verordnung zu Sonderbauten, andererseits wurden verschiedene Praxiserfahrungen aus der Anwendung der bisherigen Fassung berücksichtigt. Des Weiteren ergaben sich verschiedene redaktionelle Änderungen aus den Veröffentlichungsrichtlinien des Ministeriums für Inneres und Kommunales vom 5. Oktober 2015.

In der Fortbildung werden die wesentlichen Regelungen, insbesondere aber auch die aktuellen Änderungen vorgestellt und erläutert.

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Brandschutzdienststellen

Ort

VdF Geschäftsstelle, Windhukstr. 80, 42277 Wuppertal

Datum

30.08.2018

Uhrzeit

09:00 - 15:30 Uhr

Kosten

179 € inkl. MwSt. und inkl. Mittagsimbiss und Getränken. Die Rechnungsstellung erfolgt kurz vor Veranstaltungsbeginn.

Dozent

Dr.-Ing. Ulrich Montag, Beratender Ingenieur, saSV für die Prüfung des Brandschutzes


Anmeldung


Anmelder/Rechnungsempfänger


Teilnehmer 1


Hier findest du die Versicherungsbedingungen

Rücktrittsbedingungen


Kosten

Einzeln Anzahl Gesamt
Veranstaltung 179,00 EUR 1 179,00 EUR
Rabatte EUR
Addons EUR
EUR
Versicherung 9,00
9,00
EUR
EUR **
EUR
EUR

* Pflichtfeld , ** mit Übernachtung