Fachtagung Katastrophenschutz

05.12.2019 09:30 - 05.12.2019 16:15 in Wuppertal

Nach der erfolgreichen Fachtagung Katastrophenschutz im Jahr 2018 wird diese Tagung auch in 2019 angeboten. Schwerpunktmäßig geht es in diesem Jahr um aktuelle Handlungsbedarfe im Katastrophenschutz, zu denen auch die Katastrophenschutzplanung gehört.

Referenten und Themen
- KBM Dipl.-Ing. Rolf-Erich Rehm, Kreisbrandmeister und Abteilungsleiter Bevölkerungsschutz, Ennepe-Ruhr-Kreis
Handlungsbedarfe im KatS in Kreisen

- Dr. Fabian Löw, Referent, Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe
Das Copernicus Emergency Management Service (EMS)

- BD Dipl.-Ing. Arvid Graeger, stellv. Amtsleiter der BF Düsseldorf
Handlungsbedarfe im KatS in kreisfreien Städten

- BD Dipl.-Chem. Oliver Nestler, Leiter Gefahrenabwehr und Einsatzorganisation BF Dortmund
Europäisches KatS-Verfahren

Ort
VdF Geschäftsstelle, Windhukstr. 80, 42277 Wuppertal

Datum
05.12.2019

Uhrzeit
09:30 - 16:15 Uhr

Kleiderordnung
Dienstkleidung

Kosten
99 € inkl. MwSt. und inkl. Mittagsimbiss und Getränken. Die Rechnungsstellung erfolgt kurz vor Veranstaltungsbeginn.


Anmeldung


Anmelder/Rechnungsempfänger


Teilnehmer 1


Hier findest du die Versicherungsbedingungen

Rücktrittsbedingungen


Kosten

Einzeln Anzahl Gesamt
Veranstaltung 99,00 EUR 1 99,00 EUR
Rabatte EUR
Addons EUR
EUR
Versicherung 6,00
6,00
EUR
EUR **
EUR
EUR

* Pflichtfeld , ** mit Übernachtung