Möglichkeiten der Unterstützungsabteilung für Kinder- und Jugendfeuerwehr

09.10.2019 17:30 - 09.10.2019 21:00 in Wuppertal

Ziel der Veranstaltung
Das Seminar beantwortet Fragen rund um die Unterstützungsabteilung: Wie werden die Mitglieder der Unterstützungsabteilung organisatorisch eingebunden? Welche rechtlichen Rahmenbedingungen sind zu beachten? Welche Umsetzungsideen können wir uns aus anderen Ländern abgucken? Welche guten Erfahrungen haben Feuerwehren in NRW damit?

ZielgruppeInteressierte Feuerwehrangehörige, die mit den entsprechenden Aufgaben für die Kinder- und oder Jugendfeuerwehr beauftragt sind.

Anzahl: Für KF und JF jeweils max. 30 Personen

Ort
VdF Geschäftsstelle, Windhukstr. 80, 42277 Wuppertal

Datum
09.10.2019

Uhrzeit
17:30 - 21:00 Uhr

Referent
Christoph Schöneborn, Landesgeschäftsführer VdF NRW

Hinweis
Diese Veranstaltung gilt im Sinne des § 13 BHKG und des § 13 Abs. 4 VOFF NRW sowie nach Absatz 3.1 Juleica-Runderlass als Fortbildungsveranstaltung. Die Veranstaltung soll in Dienstbekleidung besucht werden. Die Teilnehmer erhalten einen kostenfreien Imbiss.


Anmeldung


Anmelder/Rechnungsempfänger


Teilnehmer 1


* Pflichtfeld